3. Internationales StreetArt Festival 2013

Gelungene Fortsetzung - das 3. Internationale Street Art Festival 2013 in der Wilhelmshavener Innenstadt

3D Perspektivenbild auf dem Valoisplatz

Highlight 2013 war wie jedes Jahr das überdimensionale 3D Perpektivenbild auf dem Valoisplatz.







Lebendiges 3D Bild auf der Rambla

Dieses Jahr wurde erstmals ein lebendiges 3D Bild geschaffen. Beim 3. Internationalen StreetArt Festival gab es zum ersten Mal Bodypainting. Die Bodypainting-Models lassen so das 3D Bild auf der Rambla lebendig werden. Gästen und Besucher bekamen einen attraktiven und außergewöhnlichen Einblick in die Kunst des Bodypainting. Der vier- bis fünfstündige Prozess des Bemalens erfolgte dabei live vor Publikum.

Alle Preisträger 2013


 

3. Platz
Cesar Paredes Pacora
Peru

 

3. Platz
Frederike Wouters
Deutschland / Germany

 

3. Platz
Roberto Rodriguez
Mexiko / Mexico





 

 



Victor Puzin

Lisa Schöler

Juandres Vera

Stefan Pollack

Wilfried Berg

 

 

   

 

2. Platz
Alex Maksiov
Ukraine

 

2. Platz
Aziz el Guaraoui
Marokko / Morocco

 

2. Platz
Omar Saenz
Mexiko / Mexico





 

 



Shawn McCann

Filip Mrvelj

Vera Bugatti

Roland Josuttis

Matthew May

 

 

   

3D Künstler / 3D Artists

1. Platz
Nikolaj Arndt
Deutschland / Germany

Freie Künstler / Free Artists

1. Platz
Adry del Rocio
Mexiko / Mexico

Kopisten / Copyist

1. Platz
Udo Lindenthal
Deutschland / Germany

Bodypainting




Weitere Bilder


Fabio Fedele

Anat Ronen

Vanessa Hitzfeld

Luigi Legno

Cuboliquido

 

Kinder und Jugend Street Art