Melina Berg | Deutschland | Freie Künstlerin

Melina Berg wurde 1994 geboren und wuchs in Medebach auf. Von klein auf interessierte sie sich für die Malerei, das Zeichnen und die Welt der Farben. Im Alter von fünf Jahren nahm Melina an ihrem ersten Straßenmaler Wettbewerb in ihrer Heimatstadt teil. Dort malt sie seither jedes Jahr die unterschiedlichsten Motive und gewann stets den ersten Platz in ihrer Altersgruppe. Seit 2007 nimmt die junge Künstlerin auch an internationalen Straßenmaler-Wettbewerben in Deutsch¬land und den Niederlanden teil und erreichte dabei gute Platzierungen. Im Jahr 2011 begann sie eine Ausbildung zur gestaltungstechnischen Assistentin der Fach-richtung Grafik am Berufskolleg Senne in Bielefeld, blieb jedoch weiterhin sehr aktiv im Bereich der Straßenmalerei. So nahm sie im selben Jahr äußerst erfolgreich am Wettbewerb „Buntes Pflaster“ der Stadt Marktredwitz in der Kategorie Meisterklasse teil und flog 2012 gemeinsam mit ihrem Vater, dem Straßenkünstler Wilfried Berg, zum Madonnari Festival nach Italien.


Melina Berg was born in 1994 and grew up in Medebach. From an early age, she was interested in painting, drawing and the world of colours and participated in the first street painting contest in her hometown when she was only five years old. Since then Melina is taking part in this festival every year and always won the first prize in her age group. Since 2007 the young artist also paints at international street art festivals in Germany and the Netherlands reaching good placements. In 2001, she trained as a graphic designer in Bielefeld, Germany, but kept on being active in street painting. The same year, Melina successfully took part in a competition in Marktredwitz called “Buntes Pflaster” and one year later went to the famous Madonnari festival in Grazie, Italy, together with her father, the streetpainter Wilfried Berg.