Jean-Marc Navello | Frankreich | 3D Künstler

Jean-Marc Navello’s Karriere begann in einer Werbeagentur in Paris, wo er als Art Director arbeitete. Seine Faszination für Bilder bewegte ihn schließlich dazu, Filmplakate zu entwerfen und weckte seine Begeisterung für besonders große Kunstwerke. Seine zweite Leidenschaft, das Malen, verleitete Jean-Marc dann zur freiberuflichen Tätigkeit als Illustrator und Graphikdesigner.

Im Jahr 2010 entdeckte der Künstler die Madonnen Malerei, die ursprüngliche Form der Straßenmalerei, für sich und nahm am ersten internationalen Street Painting Festival in Toulon teil. Dieses organisierte er fünf Jahre lang gemeinsam mit der „Compagnie Ho“ und präsentierte seine Kunstwerke nebenher bei zahlreichen Events in Europa. Außerdem gewann Jean-Marc viele Preise in Frankreich und Italien und wurde zu Festivals in Mexiko, Florida, Deutschland und den Niederlanden eingeladen.



Jean-Marc Navello began his career as an art director in an advertising agency in Paris.
Then, always fascinated by images, he turned to the creation of film posters, which introduced his taste for large size designs. His other passion, drawing, led him to become freelance illustrator and graphic designer.

In 2010, Jean-Marc discovered the Madonnaro art by participating in the first international street painting festival of Toulon. For five years he co-organized this event with the association “Compagnie Ho” and besides practiced the street painting during many events in Europe. Additionally Jean-Marc won several prizes in France and Italy and has been invited to festivals in Mexico, Florida, Germany and the Netherlands.